Künstliche Intelligenz in der Rüstung und Rüstungskontrolle – Neues Buch durch HSFK und PEASEC herausgegeben

Was haben Rüstung, Rüstungskontrolle und Künstliche Intelligenz gemeinsam? Das von Dr. Niklas Schörnig (Leibniz-Institut Hessische Stiftung Friedens- und Konfliktforschung, HSFK) und Thomas Reinhold (Wissenschaft und Technik für Frieden und Sicherheit – PEASEC, Technische Universität Darmstadt), herausgegebene und kürzlich erschiene Buch

Thomas Reinhold und Thea Riebe auf der FIfFKon „make install PEACE – Impulse für den Weltfrieden“ vom 21.-23.10. in Berlin

Die diesjährige FIfFKon, die Konferenz des „Forum kritischer Informatiker:innen“ steht unter dem Titel „make install PEACE – Impulse für den Weltfrieden“ und soll die Rolle der Informationstechnik bei Friedensfragen beleuchten und welche Verantwortung der ihr zugrundeliegenden Wissenschaft – der Informatik

Conference Proceedings published: Science, Peace, Security ’21 : The Impact of new Technologies: Destabilizing or Enabling Resilience? : 8-10 September 2021

The impact of the rapid technological change on peace and security continuously grows and becomes increasingly complex. Against the background of a quickly deteriorating security environment, the international conference SCIENCE · PEACE · SECURITY ’21 (RWTH Aachen University, 8-10 September 2021) examined the role of emerging technologies. The 60

Ausschreibung: Wissenschaftliche Geschäftsleitung (w/m/d) des neuen Zentrums für integriert-interdisziplinäre nukleare Verifikationsforschung

In dem BMBF-geförderten Verbundprojekt VeSPoTec wird ein Team aus Naturwissenschaftler/innen, Soziolog/innen und Politikwissenschaftler/innen die vielschichtigen Wechselwirkungen von Technologie, Politik und Kooperationsverhalten in diesem Bereich untersuchen und ein regionales Zentrum für Verifikationsforschung aufbauen. Besonderes Augenmerk gilt dabei der Frage, wie Mechanismen